Inside the Ropes (2)

Veröffentlicht am

Sloth1a
In gut viereinhalb Monaten, am 15.09.2015, endet die Gruppenphase des Matchplay-Cup. Alle Gruppensieger und die zwei Spieler mit dem besten Lochverhältnis qualifizieren sich für das Saisonfinale auf Schloss Lüdersburg.

Bis dahin dürft Ihr Euch noch mächtig ins Zeug legen, denn es wurden bisher gerade einmal 10% aller Ligaspiele absolviert.
Also macht es nicht wie das Faultier, sondern trefft Euch auf dem Golfplatz und spielt Matchplay.

Unser Glückwunsch geht an Annett Plaputta, die in der Liga NRW C den bisher höchsten Sieg mit 7UP erzielen konnte.

20150527_SpielerwechselAus beruflichen/ privaten Gründen musste sich leider Tobias Gregor aus dem Matchplay-Cup 2015 zurück ziehen. Seinen Platz in der Liga NDS A hat Karsten Nettemann übernommen, der bisher auf der Meldeliste auf weitere Mitspieler gewartet hat.
Die Kontaktdaten der Spieler wurden aktualisiert und sind bereits per E-Mail verteilt. Damit ist der Spielbetrieb in dieser Liga sichergestellt.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß und eine erfolgreiche Saison!

2 Gedanken zu „Inside the Ropes (2)

    1. Hallo Matthias,
      vielen Dank für deinen Beitrag.

      Für ein privates Projekt, das ohne Budget und Einnahmen auskommt, haben wir doch schon recht viel erreicht. 40 Spieler sind bereits aktiv im Spielbetrieb eingebunden, weitere 24 Mitspieler warten noch auf Mitspieler auf der Meldeliste.

      Um weitere Mitspieler zu gewinnen, benötigen wir eben Eure Unterstützung und Mundpropaganda. Hierfür haben unsere Sponsoren doch ideale Voraussetzungen geschaffen. Die aktuelle knitcap-Aktion zeigt erste Erfolge. Jeder der sich bis zum 31.05.15 anmeldet, einen Freund wirbt oder unseren Facebook-Post teilt, nimmt an der Verlosung von einer von 3 Schlägerhauben im Gesamtwert von 150 EUR teil.

      Anfang Juni gibt es noch eine Aktion unsere Partners „Vice Golf“…

      Du kannst dir sicher sein, dass es auch mein Ziel ist, so viele Spieler wie möglich bis zum 15.06.2015 in den Matchplay-Cup 2015 einzubinden.
      Sollten sich in einer Region nur 3 Spieler befinden, dann werden wir hierfür auch eine Lösung finden.

      Bis dahin hoffe ich auf Deine/ Euere maximale Unterstützung!

      Gruß,
      Steffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.